Nick Cave „Der Tod des Bunny Munro“

"Er kommt sich vor wie die Fettschicht, die der Metzger von einem feinen Stück Rinderfilet abschneidet, und ihm geht dieser Song durch den Kopf, I never felt this way before." 

Bunny Munro ist ein Looser. Ein sexsüchtiger Versager, der nichts auf die Reihe kriegt. Und dann bringt sich auch noch seine Frau um und er muss seinen kleinen Sohn Bunny Junior mit zu seinen Vertreter-Reisen nehmen, während sein Leben immer schneller den Bach hinunter geht. Und während wir ihm dabei zusehen können und mit Bunny Junior fühlen, der seinen Vater bewundert und liebt und nur langsam erkennen muss, wen er da vor sich hat, wird auf anrührende Weise klar, dass Bunny Munro sein Bestes gegeben hat - nur war das einfach nicht so gut. Er hat versagt.

 

Erschienen als Nick Cave, der Tod des Bunny Munro, Fischer Taschenbuch Verlag, 2011.